Übung 1 Bestimmung Tempora

(Übungsaufgabe zu den deutschen Zeitformen)

Bestimmung Tempora – Auswahlübung (Schwierigkeit: 3 von 5 – mittel)

Bestimme jeweils die grammatische Zeit (Tempus) in der der Satz steht. Es sind dabei fast alle Zeiten möglich. Das Prädikat (Verb) sämtlicher Sätze wurde im Aktiv gebildet.

  • Beispiel: „Marlen hat einen älteren Bruder.“Präsens

Nach dem Ausfüllen kannst du deine Eingaben mit dem Button unten überprüfen. Wenn dir die Verwendung noch nicht völlig klar ist, lies dir noch einmal die Erklärung zu den Zeitformen (Tempora) durch.

1. Wir waren letzte Woche im Theater. →

2. So eine interessante Stadt hatte ich vorher noch nie besucht. →

3. Kannst du mir kurz helfen? →

4. Ich wollte dich gerade anrufen. →

5. Wir werden uns so bald wie möglich bei Ihnen melden. →

6. Niklas schreibt morgen eine Mathearbeit. →

7. Anna, ich habe dich gestern beim Einkaufen gesehen. →

8. Oh, die dunklen Wolken; es wird wohl bald regnen. →

9. Das hat jetzt aber lange gedauert. →

10. Moni und Susi reden momentan nichts miteinander. →

Weitere zur Übung »Bestimmung der Zeitform« passende Inhalte

Weitere Übungen und Erklärungen zum Thema »Bestimmung der deutschen Zeitformen (Tempora)« findest du hier:

0/5 Sterne (0 Stimmen)