Indirekte Frage

(Definition und Kurzerklärung zu indirekten Fragen)

Was ist eine indirekte Frage?

Eine indirekte Frage ist der Teil einer Äußerung, mit dem mittelbar – und somit höflicher oder förmlicher – eine Frage gestellt wird. Grammatisch ist die indirekte Frage kein eigenständiger Satz, sondern ein Nebensatz, der in einen Hauptsatz integriert ist. Die Satzart dieses Satzgefüges ist meist ein Aussagesatz mit der Funktion einer Frage. Dadurch ist die Aussage nicht zwingend durch ein Fragezeichen oder ansteigende Intonation gekennzeichnet. Am Anfang des Frageteils steht üblicherweise eine Konjunktion oder ein Fragewort.

Grammatische Merkmale wie Satz- oder Wortstellung können je nach Sprache variieren. Vergleiche dazu im Detail:

  • Indirekte Fragen in der deutschen Grammatik
  • Indirekte Fragen in der englischen Grammatik
  • Indirekte Fragen in der spanischen Grammatik

Zugehörigkeit und Gegenbegriff

Die indirekte Frage gehört als Unterart zur Frage. Gegenbegriff ist die direkte Frage.