Bildung & Verbformen des Past Simple von ‘to be’

(Bildung und Verbformen der einfachen Vergangenheit von ‘to be’)

Die Bildung des Simple Past von ‘to be’

Das Past Simple (Vergangenheitsform oder auch einfach Past) von ‘to be’ wird unregelmäßig gebildet und hat zwei unterschiedliche Formen (was/were). Darüber hinaus kann das Verb ‘to be’ als Hilfsverb sowie auch als Vollverb verwendet werden, wobei es als Hilfsverb einen Teil des Past Continuous oder des Passivs bildet. Vergleiche die Verwendung als Vollverb in der folgenden Tabelle und den Beispielen:

  • Beispielverwendung und Bildung von ‘to be’ im Past Simple:
    • “Although the flight was very expensive we went on holiday.” (Obwohl der Flug sehr teuer war, gingen wir in den Urlaub.)
    • “In the amusement park there were a lot of things to do.” (Im Vergnügungspark konnte man viele Dinge tun.)
  • Aufpassen! In Fragen fordert ‘to bekeindo’ oder ‘did’ als Hilfsverb:
    • “Where were you yesterday?” (Wo warst du gestern?)
  • Andere Verben mit Hilfsverb:
    • “Where did you stay yesterday?” (Wo bist du gestern geblieben?)

Verbformen des Past Simple von ‘to be’

Das Verb ‘to be’ in der Verwendung als Vollberb:

bejahte/positive Sätze

Pronomen positiv Frage
I/he/she/it He was. Was he?
we/you/they They were. Were they?

verneinte/negative Sätze

Pronomen negativ verkürzt Frage verkürzte Frage
I/he/she/it I was not. I wasnt. Was I not? Wasnt I?
we/you/they We were not. We werent. Were we not? Werent we?

Zum Thema »Bildung des Past Simple von ‘to be’« passende Erklärungen

Folgende Erklärungen passen zu dem Thema »Bildung des Past Simple von ‘to be’ (die Vergangenheit im Englischen)« und könnten daher ebenfalls interessant sein:

5/5 Sterne (1 Stimme)