Konjugation von ‚sein‘

(sein [ist], war, ist gewesen)

Allgemeine Information

  1. sein‘ ist ein starkes Verb und kann Hilfsverb und Vollverb sein.
  2. Wenn ‚sein‘ als Vollverb auftritt, benötigt es als Hilfsverb ebenfalls ‚sein‘ (Beispiel: „ich bin gewesen).
  3. Alle unregelmäßigen Formen sind in der Tabelle hervorgehoben dargestellt.

Unregelmäßige Verbformen von ‚sein‘

Darstellung der grammatischen Personen:

Singular 1 ich 2 du 3 er, sie, es
Plural 1 wir 2 ihr 3 sie, Sie (höflich)

Formen der Gegenwart

Zeit (Tempus) Indikativ Konjunktiv 1 Konjunktiv 2
Präsens 1 bin
2 bist
3 ist
1 sind
2 seid
3 sind
1 sei
2 seist/seiest*
3 sei
1 seien
2 seiet
3 seien
1 wäre
2 wärst/wärest*
3 wäre
1 wären
2 wärt/wäret*
3 wären
  * Sternchen: Diese Formen können ohne Bedeutungsunterschied gleichermaßen verwendet werden.

Formen der Vergangenheit

Zeit Indikativ Konjunktiv 1 Konjunktiv 2
Präteritum 1 war
2 warst
3 war
1 waren
2 wart
3 waren










Perfekt 1 bin gewesen
2 bist gewesen
3 ist gewesen
1 sind gewesen
2 seid gewesen
3 sind gewesen
1 sei gewesen
2 sei(e)st gewesen
3 sei gewesen
1 seien gewesen
2 seiet gewesen
3 seien gewesen
1 wäre gewesen
2 wär(e)st gewesen
3 wäre gewesen
1 wären gewesen
2 wär(e)t gewesen
3 wären gewesen
Plusquamperfekt 1 war gewesen
2 warst gewesen
3 war gewesen
1 waren gewesen
2 wart gewesen
3 waren gewesen










Formen der Zukunft

Zeit Indikativ Konjunktiv 1 Konjunktiv 2
Futur 1 1 werde sein
2 wirst sein
3 wird sein
1 werden sein
2 werdet sein
3 werden sein
1 werde sein
2 werdest sein
3 werde sein
1 werden sein
2 werdet sein
3 werden sein
1 würde sein
2 würdest sein
3 würde sein
1 würden sein
2 würdet sein
3 würden sein
Futur 2 1 werde gewesen sein;
2 wirst gewesen sein;
3 wird gewesen sein;
1 werden gewesen sein;
2 werdet gewesen sein;
3 werden gewesen sein;
1 werde gewesen sein;
2 werdest gewesen sein;
3 werde gewesen sein;
1 werden gewesen sein;
2 werdet gewesen sein;
3 werden gewesen sein;
1 würde gewesen sein;
2 würdest gewesen sein;
3 würde gewesen sein;
1 würden gewesen sein;
2 würdet gewesen sein;
3 würden gewesen sein;

Infinitive und Imperative von ‚sein‘

Info für Deutsch als Fremdsprache: Im Deutschen gibt es generell nur eine Form des Imperativs (Befehlsform), die für bejahende und verneinende Sätze verwendet wird. Dennoch muss sie nach den folgenden Personen konjugiert werden:

Person oder Subjekt Imperativ (mit ‚nicht‘ für die Verneinungen)
du
wir
ihr
Sie
sei (nicht)
seien wir (nicht)
seid (nicht)
seien Sie (nicht)
Verbform Infinitiv Partizip Präsens Partizip Perfekt
einfach sein seiend gewesen
zusammengesetzt gewesen sein