www.cafe-lingua.de Startseite
Englische Grammatik - Übersicht Spanische Grammatik - Übersicht Deutsche Grammatik - Übersicht

Hier befindest du dich:

--[Start] --[Englische Grammatik] --[Wortarten (Parts of Speech)] --[Übersicht Adverbien (adverbs)] --[Relativadv. (when, where, why)]

Webseite durchsuchen:

 

 

 

Relativadverbien (when, where, why)

(Verwendung englischer Relativadverbien – Relative Adverbs)

Was sind Relativadverbien (when, where, why)? Wie werden sie im Englischen verwendet?


Im Englischen gibt es die drei Relativadverbien (Relative Adverbs) ‘when, where’ und ‘why’, welche zur Einleitung von Relativsätzen verwendet werden. Relativsätze sind Nebensätze, die zusätzliche Informationen zum Sachverhalt bereitstellen und obligatorisch (d. h. zwingend nötig) oder optional sein können – man unterscheidet dabei zwischen Defining Relative Clause (obligatorisch) und Non-defining Relative Clause (optional). Vergleiche im Einzelnen:

  • Englische Relativadverbien (Relative Adverbs) und ihre Erscheinung in Sätzen:
    • when’ ... wird in Bezug auf Zeit bzw. Zeitangaben verwendet:
      • “It was 4 o’clock when the guests arrived.” (Es war vier Uhr, als die Gäste ankamen.)
      • In 2005, when I was travelling through South America, I met my wife.” (2005, als ich durch Südamerika reiste, traf ich meine Frau.)
    • where’ ... wird bei Orten und Ortsangaben gebraucht:
      • “The building where my father works is two hundred years old.” (Das Gebäude, in dem mein Vater arbeitet, ist 200 Jahre alt.)
      • “That’s the shop where I bought my new sport shoes.” (Das ist der Laden, in dem ich meine neuen Sportschuhe kaufte.)
        • → Die Relativadverbien ‘where’ werden hier in bestimmenden Relativsätzen (siehe Defining Relative ClausesVerwendung von Relativsätzen (Defining and Non-defining) im Englischen) verwendet.
           
    • why’ ... wird in Zusammenhang mit Gründen verwendet:
      • “Can you please give us a reason why we have to do this?” (Können Sie uns bitte einen Grund nennen, warum wir dies machen müssen?)
      • This is exactly why you should wear a helmet.” (Genau deswegen solltest du einen Helm tragen.)

         
  • Beachte aber, dass es neben den Relativadverbien auch die RelativpronomenVerwendung von Relativpronomen im Englischenwho, which, that, whose, whom’ gibt, die ebenfalls Relativsätze einleiten können. Einige Beispiele:
    • “The cat that I saw yesterday wasn’t yours.” (Die Katze, die ich gestern gesehen habe, war nicht deine.)
    • “The girl whose parents are French isn’t here today.” (Das Mädchen, dessen Eltern Franzosen sind, ist heute nicht hier.)
       
  • Darüber hinaus können ‘when, where’ und ‘why’ auch als FragewörterVerwendung von Fragewörtern im Englischen gebraucht werden:
    • Why haven’t you told me that earlier?” (Warum hast du mir das nicht früher gesagt?)
    • Where can I find the post office?” (Wo finde ich das Postamt?)

Zur Verwendung von Relativadverbien passende Erklärungen


Folgende Erklärungen passen zum Thema Verwendung von Relativadverbien im Englischen und könnten daher ebenfalls interessant sein:

War dieser Artikel hilfreich?

 ja

 geht so

 nein

 

 

 

150720v2.2r

letzte Aktualisierung: Dienstag, 1. September 2015

Anregungen, Tipps & Verbesserungsvorschläge? Sende uns eine Nachricht!

Impressum o Datenschutz o Kontakt