www.cafe-lingua.de Startseite
Englische Grammatik - Übersicht Spanische Grammatik - Übersicht Deutsche Grammatik - Übersicht

Hier befindest du dich:

--[Start] --[Deutsche Grammatik] --[Übersicht der Wortarten (Grafik)] --[Verben (allgemeine Erklärung)] --[Valenz (Wertigkeit)] --[Absolute Verben]

Webseite durchsuchen:

 

 

 

Absolute Verben

(Absolute Tätigkeitswörter im Deutschen)

Was sind absolute Verben?


Als absolute Verben werden solche Verben (TätigkeitswörterTätigkeitswörter (Verben) im Deutschen) bezeichnet, die außer einem SubjektDas Subjekt (Satzgegenstand) im Deutschen kein weiteres Satzglied mehr benötigen. Sie können also lediglich mit einem Subjekt einen, gemäß grammatischen Regeln, richtigen Satz bilden. Vergleiche dazu im Einzelnen:

  • Einige Beispiele für absolute Verben, welche nur ein Subjekt benötigen, sind:
    • schlafen, arbeiten, scheinen, blühen usw.
      • Das Kind schläft.”
      • Die Sekretärin arbeitete.”
      • Die Sonne scheint.”
      • Die Rosen haben bereits geblüht.”

Weitere Erklärungen zur Verwendung von absoluten Verben


Zum Gebrauch von absoluten Verben im Deutschen passen die folgenden Erklärungen, welche ebenfalls interessant und hilfreich sein könnten:

War dieser Artikel hilfreich?

 ja

 geht so

 nein

 

 

 

letzte Aktualisierung: Samstag, 22. August 2015

Anregungen, Tipps & Verbesserungsvorschläge? Sende uns eine Nachricht!

Impressum o Datenschutz o Kontakt